Trennung von Vermögen
Und Risiko!
 
In diesen Zeiten bleiben erfolgreichen Unternehmern nur zwei Alternativen:
 
A) Gewinne aus dem Unternehmen ausschütten
  • volle Steuerpflicht: ca. 50% weg

oder
 
B) Gewinnrücklagen aufbauen
  • volles Risiko, wenn es einmal nicht mehr so rosig aussehen sollte
 
Warum wurde früher eine GmbH gegründet?
Ganz einfach - um das operative Risiko vom Vermögen zu trennen. Mittlerweile haben die Betriebe hohe Gewinnrücklagen und sind "operativer Betrieb mit angehängter Vermögensverwaltung" geworden.
 
Aber was würde in einem worst-case nun passieren? Soll wirklich alles, was Sie sich über zig Jahre erarbeitet haben, von heute auf morgen weg sein?
Die "Großen" haben hierzu perfekt Strukturen entwickelt, wie Gewinne (weitestgehend) steuerfrei aus dem operativen Betrieb entnommen und so für schlechtere Zeiten gesichert sind. Gemeinsam mit unseren Partnern haben wir diese Möglichkeiten analysiert und die Wege perfektioniert, welche sich einfach und schnell auch für Mittelständische Unternehmen umsetzen lassen.

Besser mit Gürtel und Hosenträger -bei unseren Kunden gibt es keine Experimente und keine Kompromisse. Die Trennung von Vermögen und Risiko ist eines der wesentlichen Merkmale unserer Tätigkeit.
Telefon: 0941 - 280 77 0
info@konzept-ag.com

Search